Monthly Archives Juni 2013

Esther Hicks – Stimme für Abraham

Ende der 80er Jahre begannen Esther Hicks und ihr Mann Jerry, inspiriert von einer Begegnung mit Jane Roberts, regelmäßig zu meditieren. Nach einer Zeit bemerkte Esther, dass sie im meditativen Zustand Botschaften empfing. Die Quelle der Botschaften bezeichnete sich selbst als Abraham – eine Gruppe nicht-physischer Entitäten, die sich mithilfe von Esther ausdrücken wollte.

Aus dieser Begegnung entwickelten sich über die Jahre die „Lehren von Abraham“, die eine praktische Lebensphilosophie beschreiben, die sich hauptsächlich vom sogenannten Gesetz der Anziehung handelt, das später durch den Film „The Secret – Das Geheimnis“ bekannt wurde. Nach Abraham sorgt dieses universelle Gesetz dafür, dass man im Leben immer exakt das bekommt, was man durch seine Gedanken anzieht...

Read More